Fullblox

System: Nintendo 3DS Erscheinungsdatum: 14.05.2015

In „Fullblox“ kannst du deine Knobelfähigkeiten voll auskosten – erhältlich nur im Nintendo eShop auf den Systemen der Nintendo 3DS-Familie! In jedem Fullblox-Puzzle wirst du mit einem bunten dreidimensionalen Gebilde aus Blöcken konfrontiert und musst herausfinden, wie du zum Ziel auf der Spitze kommst, indem du Blöcke schiebst und ziehst und so Treppen und Wege erschaffst. Jeder Block kann aus allen Richtungen gezogen werden – dieses Mal bewegen sich die Blöcke jedoch nicht von ihrer ursprünglichen Position weg, sondern dehnen sich aus!

Du kannst „Fullblox“ aus dem Nintendo eShop herunterladen und sieben Level völlig kostenlos* ausprobieren. Nachdem du die Grundlagen beherrschst, kannst du zusätzliche Attraktionen (Pakete mit Fullblox-Puzzles) erwerben, um Zugriff auf brandneue Kniffeleien zu erhalten. Diese Attraktionen können separat oder gemeinsam als Bündel erworben werden. Falls du dich für eine Einzelattraktion entscheidest, kannst du im Fullbloxstudio auch selbst Fullblox-Puzzles erstellen und anderen Spielern zur Verfügung stellen.

QRCodes_3DSDS_Fullblox.png

Du kannst diesen QR Code scannen, um Fullblox im Nintendo eShop zu sehen. Hier erfährst du, wie der QR Code gescannt wird.

*Drahtlose Internetverbindung ist erforderlich. Nintendo Network ID muss registriert und der Nintendo Network-Nutzungsvertrag und die Datenschutzrichtlinie müssen akzeptiert werden.

Was du wissen musst

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist.

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist. Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Dieser Inhalt kann von Benutzern erworben werden, die einen Nintendo-Account registriert und die geltenden rechtlichen Bedingungen akzeptiert haben. Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Zu Beginn des Kaufprozesses musst du dich mit dem Nintendo-Account und der Nintendo Network ID anmelden. Nach der Anmeldung kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf tätigen.

Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Auf dem nächsten Bildschirm kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf abschließen.

Die Details dieses Angebots gelten für Benutzer, die sich mit einem Nintendo-Account anmelden, dessen Ländereinstellung der Ländereinstellung dieser Website entspricht. Wenn die Ländereinstellung eines Nintendo-Accounts abweicht, werden die genauen Angaben dieses Angebots möglicherweise entsprechend angepasst (der Preis wird z. B. in der jeweiligen Landeswährung angezeigt).

Nach Abschluss des Kaufs wird der Inhalt automatisch auf das entsprechende System heruntergeladen, das mit dem entsprechenden Nintendo-Account – bzw. im Falle von Wii U und Systemen der Nintendo 3DS-Familie mit der entsprechenden Nintendo Network ID – verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Nachdem du den Kauf abgeschlossen hast, wird der Inhalt automatisch auf das entsprechende System heruntergeladen, das mit deinem Nintendo-Account – bzw. im Falle von Wii U und Systemen der Nintendo 3DS-Familie mit deiner Nintendo Network ID – verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Die Details des Angebots hängen von den Ländereinstellungen deines Nintendo-Accounts ab.

Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo Network.

Die Verwendung eines nicht autorisierten Geräts oder einer nicht autorisierten Software, die eine technische Modifikation der Nintendo-Konsole oder der Software ermöglichen, kann dazu führen, dass diese Software nicht mehr verwendbar ist.

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt.

Der Inhalt kann vor dem offiziellen Erscheinungstermin nicht gespielt werden: {{releaseDate}} . Die Zahlung wird direkt beim Kauf eingezogen.

Hinweis: Für Spiele, die 3D-Bilder unterstützen, wird ein Nintendo 3DS, Nintendo 3DS XL, New Nintendo 3DS oder New Nintendo 3DS XL benötigt, um diesen 3D-Effekt auf dem System darzustellen. Auf dem Nintendo 2DS und New Nintendo 2DS XL werden Spielegrafiken in 2D angezeigt. Alle Bildschirmfotos und Videos auf dieser Seite wurden im 2D-Modus aufgenommen.

Gameplay

Bei „Fullblox“ geht es darum, Blöcke zu ziehen und zu schieben, um dir Wege auf unterschiedlichste Gebilde zu bahnen – von abstrakten Formen bis hin zu vertrauten Objekten – und die Zielflagge zu erreichen. Ziehe von beliebiger Seite an einem Segment, das sich daraufhin ausdehnt, sofern der Weg nicht versperrt ist. Jeder Block kann bis zu zwei Felder in alle Richtungen gedehnt werden. Und selbst der kleinste Vorsprung kann eine nützliche Plattform sein. Bevor du ein Fullblox-Puzzle lösen kannst, musst du den mit einer Fahne versehenen Block herausziehen, um das Ziel zu etablieren. Das Herausziehen bestimmter Blöcke kann zudem bestimmte Vorrichtungen zum Vorschein bringen, z. B. Fallschächte, über die du blitzschnell von einem Block zum nächsten gelangst.

CI16_3DSDS_Fullblox_Illu1.jpg
CI7_3DSDS_Fullblox_05_deDE_Top.jpg

Aus jeder Perspektive

Da die Blöcke in alle Richtungen gezogen werden können – von vorn, von hinten und von den Seiten –, musst du gut überlegen, wie sich dies auf den 3D-Raum auswirkt. Es reicht nicht, die Struktur nur von vorn zu betrachten – du musst das Ganze von allen Seiten begutachten. Möglicherweise ist ein Segment, das du unbedingt verschieben musst, nur von hinten sichtbar. Es lohnt sich also, ganz um jedes Fullblox-Puzzle herumzugehen und die Kamera zu drehen, zu schwenken und zu zoomen, um alle Möglichkeiten zu erkennen!

Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image

Die Zeit zurückdrehen

Wenn du einen Fehler machst (z. B. den falschen Block ziehst oder von dem Konstrukt herunterfällst), kannst du die Rückspulfunktion verwenden, um die Zeit ein Stück zurückzudrehen und es noch einmal zu versuchen. Du kannst so oft zurückspulen wie du willst und folglich auch nach Herzenslust Risiken eingehen! Wenn du einfach nicht mehr weiterkommst und noch mal von vorn beginnen willst, kannst du einen Reset-Schalter drücken und das Fullblox-Puzzle komplett neu starten.

CI7_3DSDS_Fullblox_09_deDE_Lower.jpg

Favoriten weitergeben

Wenn dir ein Fullblox-Puzzle besonders gut gefällt, markierst du es nach Abschluss als Favorit. Wenn StreetPass aktiviert ist, kannst du dein Lieblings-Fullblox-Puzzle an andere Spieler weitergeben, die dir begegnen, sodass diese es ebenfalls ausprobieren können, wenn sie die relevante Attraktion erworben haben.

Es warten zahlreiche verschiedene Fullblox-Puzzles, an denen du dir die Zähne ausbeißen kannst. Mehr über all die zum Kauf verfügbaren Attraktionen findest du im Abschnitt mit den käuflichen Attraktionen.

Käufliche Attraktionen

Weitere Fullblox-Puzzles sind in den käuflich zu erwerbenden Attraktionen verfügbar. Es stehen vier Attraktionen zum Kauf zur Auswahl. Jede verfügt über ein eigenes Thema und ein ganz eigenes Flair. Falls du dir als Anfänger eine behutsame Einführung in „Fullblox“ wünschst, ist Mallos Kniffel-Kurs die optimale Wahl für dich. Wenn du dagegen auf Abenteuer aus bist, wärst du mit Corins Power-Parcours vielleicht gut bedient. Vertraute Objekte zeigen sich in Poppys Genie-Galerie in ganz neuem, verblüffenden Licht, während Spieler mit Retro-Faible mit Meister Blox' NES-Expo Fullblox-Puzzles lösen können, die auf 8-Bit-Favouriten beruhen.

Attraktionen können separat oder als Bündel erstanden werden. Wenn du dich für eine beliebige Einzelattraktion entscheidest, wird das Fullbloxstudio freigeschaltet, über das du Fullblox-Puzzles erstellen und mit anderen Spielern teilen kannst! Wenn du alle Fullblox-Puzzles aus den käuflichen Attraktionen abschließt, kannst du eine weitere Attraktion mit noch mehr Fullblox freischalten: den Gemeinen Gipfel.

Mallos Kniffel-Kurs

Eine fantastische, universelle Attraktion! Als Mallo löst du Fullblox-Puzzles, die auf abstrakten Formen und vertrauten Objekten beruhen. Du kannst dir ganz entspannt Zeit nehmen und die Möglichkeiten von „Fullblox“ erkunden.

Enthält 100 Fullblox-Puzzles.

CI7_3DSDS_Fullblox_10_deDE_Top.jpg
CI7_3DSDS_Fullblox_14_deDE_Top.jpg

Poppys Genie-Galerie

Diese vertrauten Objekte waren noch nie so verwirrend! Du spielst als Poppy und nutzt all deine Fertigkeiten, um Skulpturen zu meistern, die auf unterschiedlichsten Gegenständen beruhen – von Brausegetränken und Blumen bis hin zu Fröschen und Hubschraubern.

Enthält 50 Fullblox-Puzzles.

CI7_3DSDS_Fullblox_11_deDE_Top.jpg
CI7_3DSDS_Fullblox_15_deDE_Top.jpg

Corins Power-Parcours

Als Corin musst du auf Zack sein: Diese Fullblox stecken randvoll mit Dingen und Gegnern, die dich ruck, zuck wieder in tiefste Tiefen befördern. Außerdem hast du nur begrenzt Zeit, das Ziel zu erreichen! Nutze Gegner als bewegliche Plattformen und sichere dir die Bestzeit!

Enthält 50 Fullblox-Puzzles.

CI7_3DSDS_Fullblox_12_deDE_Top.jpg
CI7_3DSDS_Fullblox_16_deDE_Top.jpg

Meister Blox’ NES-Expo

Ein 8-Bit-Wunderland erwartet dich! Meister Blox hat zahlreiche Retro-Puzzles zusammengetragen, die auf klassischen Nintendo-Spielen beruhen. Kannst du Wesen aus „Super Mario Bros.“, „Donkey Kong“, „Ice Climbers“ und anderen Spielen navigieren?

Enthält 50 Fullblox-Puzzles.

CI7_3DSDS_Fullblox_13_deDE_Top.jpg
CI7_3DSDS_Fullblox_17_deDE_Top.jpg

Bündel

Du kannst alle vier Attraktionen in einem Bündel erwerben, das über 250 Fullblox-Puzzles enthält. Indem du alle Fullblox-Puzzles aus den käuflichen Attraktionen abschließt, kannst du auch eine weitere Attraktion mit noch mehr Fullblox freischalten: den Gemeinen Gipfel. Schaffst du auch die finale Attraktion?

Aktuelle Preise entnimmst du bitte dem Nintendo eShop.

Fullbloxstudio

Wenn du dich zum Erwerb einer der käuflichen Attraktionen entscheidest, erhältst du auch Zugang zum Fullbloxstudio, sodass du Fullblox-Puzzles erstellen und mit anderen Spielern teilen kannst. Du kannst nach Herzenslust mit Formen experimentieren, interessante Objekte und beliebte Charaktere nachbilden oder einfach deine Freunde übertrumpfen!

CI7_3DSDS_Fullblox_19_deDE_Top.jpg

Das Entwerfen von Fullblox-Puzzles kann so einfach oder kompliziert sein, wie du willst. Es gibt zwei Erstellungsmodi: Im 3D-Modus erstellst du dreidimensionale Fullblox-Puzzles mit mehreren Ebenen, im 2D-Modus baust du dagegen Fullblox-Puzzles auf einer einzigen Ebene. Der 3D-Modus eignet sich besonders gut, um komplexe Fullblox mit zahlreichen Abschnitten und völlig unterschiedlichen Ebenen zu kreieren. Im 2D-Modus kannst du dich dagegen auf das Zeichnen eines Musters konzentrieren, dass dir gefällt.

Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image
CI7_3DSDS_Fullblox_20_deDE_Lower.jpg

Für welchen Modus du dich auch entscheidest – auf dem Touchscreen zeichnest du das Fullblox-Puzzle und fügst allerlei Spielereien hinzu – beim Lösen von Fullblox-Puzzles aus den käuflichen Attraktionen schaltest du weitere Hilfsmittel hierfür frei. Du kannst dein Fullblox sogar noch weiter personalisieren, indem du Blöcke mit Stickern versiehst, und kannst ganze Abschnitte kinderleicht verschieben. Wenn du fertig bist, gibst du deiner Kreation einen Namen, wählst einen Schwierigkeitsgrad und erstellst eine Fullblox-Karte, einschließlich QR Code, damit du dein Werk auch anderen Spielern zur Verfügung stellen kannst. Fullblox-Karten können in der Nintendo 3DS-Kameraanwendung betrachtet werden.

Im 2D-Modus erstellte Fullblox-Puzzles können allerdings von anderen Spielern kopiert, bearbeitet oder in eine neue Fullblox-Karte umgewandelt werden. Im 3D-Modus erstellte Fullblox-Puzzles können dagegen nur von ihrem Ersteller, nicht von anderen Spielern kopiert, bearbeitet oder in eine neue Fullblox-Karte umgewandelt werden.

Kategorien

Puzzle

Spieler

1

Publisher

Nintendo

Entwickler

Intelligent Systems

Weitere Informationen

Altersfreigabe

  • 3
QR Code

QR Code scannen und das Spiel im Nintendo eShop erwerben

Nintendo 3DS Download-Software

System

Nintendo 3DS (europäische Version)

Erscheinungsdatum

14.05.2015

Altersfreigabe

3

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch

Download-Größe

708 Speicherblöcke