Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Befestigung der Wii-Sensorleiste mittels Klebestreifen oberhalb des Bildschirms

Allgemeine Informationen zur optimalen Platzierung der Wii-Sensorleiste:

Die Wii-Sensorleiste dient der Erkennung der Position (Cursor) Ihrer Wii-Fernbedienung.

Das Übertragungsresulat der Bewegungen Ihrer Wii-Fernbedienung ist am besten, wenn Sie die Wii-Sensorleiste mittig über oder unter dem Bildschirm platzieren.

Abhängig von der Beschaffenheit und dem Standort Ihres Bildschirms kann sich die Übertragung zwischen der Wii-Fernbedienung und der Sensorleiste gegebenenfalls verbessern, indem die Sensorleiste am Sensorleistenständer befestigt wird.

Bringen Sie die Wii-Sensorleiste nicht an oder auf einer reflektierenden Oberfläche an, da dies zu einer fehlerhaften Wiedergabe der Position und Bewegungen der Wii-Fernbedienung führen kann.

Befestigung der Wii-Sensorleiste mittels Klebestreifen oberhalb des Bildschirms: 
                  sensor3_en.gif

  1. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche, auf welcher Sie die Sensorleiste befestigen möchten, schmutz- und fettfrei ist.
  2. Entfernen Sie den Schutzfilm von den Klebeflächen an der Unterseite der Sensorleiste.
  3. Falls Sie die Stabilität erhöhen möchten, bringen Sie zusätzliche Klebestreifen vom mitgelieferten Bogen an.
  4. Richten Sie die Sensorleiste mittig über dem Bildschirm aus.

                RTEmagicC_sensorMountAboveCenter_gif_en.gif

    • Die schmale, schwarze Vorderseite der Sensorleiste sollte mit der Vorderseite des Bildschirms abschließen.

             RTEmagicC_sensorMountAboveFront_gif_en.gif
  5. Fixieren Sie die Sensorleiste mit leichtem Druck


Wichtiger Hinweis:
Stellen Sie sicher, dass in den Wii-Systemeinstellungen für die Wii-Sensorleiste die korrekte Position eingestellt ist.