Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Anschluss an einen Satelliten-Receiver, DVD-Rekorder, eine Set-Top-Box, etc.




Anschluss mit Wii-AV-Kabel – ohne Scart-Adapter

1. Schließen Sie das Stereo-A/V-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Schließen Sie die drei farbigen Stecker des Stereo-A/V-Kabels an den gekennzeichneten Buchsen des Empfangsgerätes an.
3. Wählen Sie an Ihrem Empfangsgerät-Gerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT. 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
4. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.

9cb064b0ab_NOE_de.gif



Anschluss mit Wii-AV-Kabel und Scart-Adapter

Das Wii-AV-Kabel verfügt über drei so genannte Chinch-Stecker in den Farben Rot, Weiß und Gelb.

1. Schließen Sie das Stereo-A/V-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Stecken Sie die drei farbigen Stecker des Stereo-A/V-Kabels an den entsprechenden, farblich gekennzeichneten Buchsen des Scart-Adapters an.
3. Schließen Sie den Scart-Adapter an eine freie Scart-Eingangsbuchse Ihres Empfangsgeräts an. 
4. Wählen Sie an Ihrem Empfanggerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT., 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
5. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.


Anschluss mit Wii-Komponenten-Video-Kabel

Das Wii-Komponenten-Video-Kabel ermöglicht eine Bildwiedergabe geeigneter Wii-Software im Vollbildverfahren (bekannt auch als Progressive Scan). Das Kabel verfügt über insgesamt fünf farbige Stecker - drei in den Farben Grün, Blau und Rot für das Bild sowie zwei als „Audio“ gekennzeichnete Stecker in Rot und Weiß für den Ton.

1. Schließen Sie das Wii-Komponenten-Video-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Stecken Sie die drei farbigen Stecker für das Bild in die entsprechenden, farblich gekennzeichneten Buchsen Ihres Empfangsgeräts und schließen Sie die zwei als „Audio“ gekennzeichneten Stecker an die dazugehörigen, farblich gekennzeichneten Audio-Buchsen an.
3. Wählen Sie an Ihrem Empfanggerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT., 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
4. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.
5. Aktivieren Sie an der Wii die Bildübertragung im Vollbildverfahren. Öffnen Sie dazu im Wii-Menü unter „Wii-Optionen“ die „Wii-Systemeinstellungen“. Wählen Sie dort „Bildschirm“ anschließend die Option „Fernseher“ und zuletzt  "EDTV/HDTV (480p)" aus.


Anschluss mit Wii-RGB-Kabel

Das Wii-RGB-Kabel verfügt über einen Scart-Anschlussstecker.

1. Schließen Sie das Wii-RGB-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Schließen Sie den Scart-Anschluss des Wii-RGB-Kabels an die Scart-Eingangsbuchse für RGB-Signale Ihres TV-Gerätes  an. 
3. Wählen Sie an Ihrem Empfangsgerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT., 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
4. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.

*Bietet Ihr Empfangsgerät mehrere A/V-Anschlussmöglichkeiten (z. B. Scart-Eingangsbuchse/n und Chinch-Eingänge), verfügt es vermutlich auch über mehrere A/V-Programme. 




Anschluss mit Wii-AV-Kabel – ohne Scart-Adapter

1. Schließen Sie das Stereo-A/V-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Schließen Sie die drei farbigen Stecker des Stereo-A/V-Kabels an den gekennzeichneten Buchsen des Empfangsgerätes an.
3. Wählen Sie an Ihrem Empfangsgerät-Gerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT. 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
4. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.

9cb064b0ab_NOE_de.gif



Anschluss mit Wii-AV-Kabel und Scart-Adapter

Das Wii-AV-Kabel verfügt über drei so genannte Chinch-Stecker in den Farben Rot, Weiß und Gelb.

1. Schließen Sie das Stereo-A/V-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Stecken Sie die drei farbigen Stecker des Stereo-A/V-Kabels an den entsprechenden, farblich gekennzeichneten Buchsen des Scart-Adapters an.
3. Schließen Sie den Scart-Adapter an eine freie Scart-Eingangsbuchse Ihres Empfangsgeräts an. 
4. Wählen Sie an Ihrem Empfanggerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT., 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
5. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.


Anschluss mit Wii-Komponenten-Video-Kabel

Das Wii-Komponenten-Video-Kabel ermöglicht eine Bildwiedergabe geeigneter Wii-Software im Vollbildverfahren (bekannt auch als Progressive Scan). Das Kabel verfügt über insgesamt fünf farbige Stecker - drei in den Farben Grün, Blau und Rot für das Bild sowie zwei als „Audio“ gekennzeichnete Stecker in Rot und Weiß für den Ton.

1. Schließen Sie das Wii-Komponenten-Video-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Stecken Sie die drei farbigen Stecker für das Bild in die entsprechenden, farblich gekennzeichneten Buchsen Ihres Empfangsgeräts und schließen Sie die zwei als „Audio“ gekennzeichneten Stecker an die dazugehörigen, farblich gekennzeichneten Audio-Buchsen an.
3. Wählen Sie an Ihrem Empfanggerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT., 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
4. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.
5. Aktivieren Sie an der Wii die Bildübertragung im Vollbildverfahren. Öffnen Sie dazu im Wii-Menü unter „Wii-Optionen“ die „Wii-Systemeinstellungen“. Wählen Sie dort „Bildschirm“ anschließend die Option „Fernseher“ und zuletzt  "EDTV/HDTV (480p)" aus.


Anschluss mit Wii-RGB-Kabel

Das Wii-RGB-Kabel verfügt über einen Scart-Anschlussstecker.

1. Schließen Sie das Wii-RGB-Kabel an der „AV MULTI OUT“-Buchse auf der Rückseite der Wii-Konsole an.
2. Schließen Sie den Scart-Anschluss des Wii-RGB-Kabels an die Scart-Eingangsbuchse für RGB-Signale Ihres TV-Gerätes  an. 
3. Wählen Sie an Ihrem Empfangsgerät den A/V-Kanal* (dieser ist auf der Fernbedienung meist folgendermaßen gekennzeichnet: EXT., 0, AV, A/V, []<,- o.ä.) an.
4. An Ihrem TV-Gerät wählen Sie das Programm aus, über welches Ihnen Ihr Empfangsgerät angezeigt wird.

*Bietet Ihr Empfangsgerät mehrere A/V-Anschlussmöglichkeiten (z. B. Scart-Eingangsbuchse/n und Chinch-Eingänge), verfügt es vermutlich auch über mehrere A/V-Programme.