Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Synchronisieren des Pokéball Plus mit Nintendo Switch

  • Anweisungen zum Synchronisieren des Pokéball Plus-Zubehörs mit einer Nintendo Switch-Konsole

Wichtig:

Zum Abschließen des Synchronisierungsvorgangs ist eines der beiden folgenden Spiele erforderlich:

  • Pokémon: Let’s Go, Pikachu!
  • Pokémon: Let’s Go, Eevee!

Zusätzliche Informationen:

  • Wenn der Pokéball Plus mit einer Nintendo Switch-Konsole synchronisiert ist, funktioniert der Knopf des Control Sticks als A-Knopf am Joy-Con, der obere Knopf funktioniert als B-Knopf.
  • Beim Spielen eines unterstützten Spiels mit Pokéball Plus auf einer Nintendo Switch-Konsole wird das Spielmenü geöffnet, wenn der obere Knopf gedrückt wird.
  • Wenn der Pokéball Plus bei geöffnetem Menübildschirm zweimal geschüttelt wird, so wird der Einstellungsbildschirm geöffnet.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie eins der beiden Spiele Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Eevee! auf einer Nintendo Switch-Konsole. Wenn die gewünschte Sprache ausgewählt wurde, wird der Controller-Auswahlbildschirm angezeigt.
  2. Wenn dieser Bildschirm geöffnet ist, drücken Sie entweder den oberen Knopf oder den Knopf des Control Sticks am Pokéball Plus einmal.
    • Wird die Verbindung mit der Nintendo Switch-Konsole hergestellt, wird das Pokéball Plus-Symbol rot angezeigt.
  3. Drücken Sie erneut entweder den oberen Knopf oder den Knopf des Control Sticks und wählen Sie dann „Bestätigen“ aus, um den Pokéball Plus als Controller zu verwenden.