Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Das Aktualisieren von „Xenoblade Chronicles 2“

Beschreibung:

Anleitung für das Aktualisieren von „Xenoblade Chronicles 2“.

Am 01. Dezember 2018 wurde ein neues Software-Update für „Xenoblade Chronicles 2“ zum Download veröffentlicht. Bitte laden Sie sich dieses Update herunter, wenn Ihre Nintendo Switch-Konsole mit dem Internet verbunden ist.

Zusätzliche Informationen:

  • Dieses Update wird benötigt, um die Online-Funktionen des Spiels nutzen zu können.
  • Die Speicherdaten sind nach dem Download des Updates weiterhin verfügbar.
  • Ist die Konsole mit dem Internet verbunden, wird das Update automatisch heruntergeladen und installiert.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Verbinden Sie die Nintendo Switch-Konsole mit dem Internet.
  2. Kehren Sie ins HOME-Menü zurück und starten Sie das Spiel.
  3. Das Update wird wird heruntergeladen und automatisch installiert.
  4. Wurde das Update installiert, wird die neue Versionsnummer auf dem Titelbildschirm angezeigt.

Details zum Update:

Über die Versionsnummer erhalten Sie Informationen zum Update. In jedem Update sind die jeweils zuvor erschienenen Updates enthalten.


Version 2.0.2

  • Änderungen und neue Funktionen
    • Ein Nopon namens Brobro wurde zur Argentum AG in der Nähe des Bergungsdecks hinzugefügt. Sprechen Sie mit ihm, um „Massenprügelei-Mythra“ zu erhalten. Es ist ein Hilfskern, der das Aussehen von Mythras Outfit leicht verändert.
      • Der Kern wird ab Kapitel 4 freigeschaltet. (Der Kern wird in Kapitel 1 ab dem 2. Durchspielen verfügbar sein.)
      • Der Hilfskern wird automatisch verkauft, wenn Sie ein volles Inventar haben und mit Brobro sprechen.
      • Sollte dies passieren, kann der Hilfskern wiedererlangt werden, indem Sie erneut mit Brobro sprechen.
  • Änderungen und neue Funktionen für den Erweiterungspass und Torna – The Golden Country
    • Ein Nopon namens Namenloser Wanderpon wurde dem Lager bei Feltley hinzugefügt. Sprechen Sie mit ihm, um „Massenprügelei-Mythra“ zu erhalten. Es ist ein Hilfskern, den das Aussehen von Mythras Outfit leicht verändert.
      • Der Hilfskern wird automatisch verkauft, wenn Sie ein volles Inventar haben und mit dem Namenlosen Wanderpon sprechen.
      • Sollte dies passieren, kann der Hilfskern wiedererlangt werden, indem Sie erneut mit dem Namenlosen Wanderpon sprechen.
    • Mitglieder in einem Team geben nach dem Ende eines Kampfes Kommentare von sich.

Version 2.0.1

  • Behobene Probleme
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die seltene Klinge Dagas fälschlicherweise den zugehörigen Meister ändert.
      • Der Download des Updates wird den ursprünglichen Meister nicht zurücksetzen.

        Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte verwenden Sie Funktionen wie Transferprotokoll, um Meister zu ändern.

    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rex‘ Outfit in den letzten Szenen des Spiels nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Behobene Fehler für den Erweiterungspass und Torna – The Golden Country
    • Es wurde ein Fehler bei den Harmonieringen behoben, bei dem das Vertrauen nicht auf S gehoben wurde und Abschlussbelohnungen folglich nicht freigeschaltet wurden.
      • Nach dem Download des Updates sollte dieser Fehler behoben sein, wenn der Spieler erneut die Harmonieringe aufruft.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der mit der dritten Voraussetzung („Triff Charaktere von der Community List“) für den Erhalt von Jins Schlüsselerfolg „Mineralienkunde“ in Verbindung stand. Durch diesen Fehler wurden Charaktere, die in Event-Szenen erscheinen, nicht als „getroffen“ markiert, bis man sie außerhalb dieser Szenen angesprochen hat.
      • Dies traf auf die Charaktere Popolo, Onyx, Kalina und Leo zu.
      • Nach dem Download des Updates werden die Charaktere, die bereits in den Event-Szenen gesehen wurden, nun korrekt als „getroffen“ markiert.
    • Der Quest „Sinneswandel“ wurde eine Notiz hinzugefügt, die erscheint, wenn die Voraussetzungen für das Voranschreiten der Quest noch nicht erfüllt wurden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Kettenangriff die Charakterauswahl verhinderte, nachdem Angriffe abgeschlossen waren.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Charakterwechsel zu lang dauerte, wenn Brighid für einen Kettenangriff ausgewählt wurde, nachdem sie ihre Fähigkeit Flammenkreis verwendet hatte.

Version 2.0.0

  • Behobene Probleme
    • Es wurde ein Fehler behoben, der in Quests auftrat, in denen man bestimmte Gegner besiegen musste. Nach einem Kampf führte dies dazu, dass Event-Szenen nicht abgespielt wurden oder lange Ladezeiten hatten, was den Questfortschritt behinderte.
  • Änderungen und neue Funktionen
    • Das Erweiterungspass-Szenario Xenoblade Chronicles 2: Torna – The Golden Country kann jetzt im Titelbildschirm aufgerufen werden.
      • Torna – The Golden Country ist eine Story-Erweiterung, die 500 Jahre vor den Ereignissen von Xenoblade Chronicles 2 spielt. Enthüllen Sie als Jin, Rex‘ Feind und Anführer des geheimnisvollen Torna, in einer vergangenen Ära die Wahrheit über den verlorenen Torna-Titan und die Herkunft der Aegis. Erleben Sie neue Spielmechaniken wie den „Rollentausch“, eine Funktion, mit der Sie im Kampf zwischen der vorderen und hinteren Reihe wechseln können, sowie „Ansehen“, wodurch Sie Ihre Beziehungen zu den Bewohnern von Alrest vertiefen können.
    • Die letzten Items können jetzt über den Erweiterungspass erhalten werden.
    • Elmas Fähigkeit „Übertakten“ kann jetzt im Kampf eingesetzt werden, wenn Auto-Kampf anfangs aktiviert wurde, der Spieler dann aber im Kampf auf manuelle Kontrolle umschaltet.
      • Elma ist jetzt eine Blade und kann Ihrer Gruppe in der Kampfprüfung „Nopondemonium“ im Erweiterungspass beitreten.

Version 1.5.2

  • Änderungen und neue Funktionen
    • Corvin, der dritte und letzte seltene Blade, kann jetzt über den Erweiterungspass erhalten werden.
      • Ein Kernkristall ist jetzt verfügbar, über den der Spieler Corvin garantiert erhält. Corvin hat folgende Eigenschaften:
        • Waffentyp: Uchigatana
        • Element: Licht
        • Rolle: Abwehr
      • Meister, die mit Corvin verbunden sind, können eine Technik mit der Reaktion „Schmettern“ einsetzen.
    • Neue Prüfungen für die „Kampfprüfung: Nopondemonium“ namens „Krieger fremder Welten“ und „Giftparadies“ sind jetzt über den Erweiterungspass erhältlich.
      • „Krieger fremder Welten“ enthält einen Kampf gegen Elma aus dem Spiel Xenoblade Chronicles X. Nach Abschluss dieser Prüfung kann Elma der Gruppe als Blade beitreten.
      • Durch gleichzeitiges Drücken der R-Taste und des Minus-Knopfs bei drei vollen Leisten in Elmas Gruppe werden alle drei Leisten verbraucht und Übertakten aktiviert.
      • Während des Übertaktens erhalten alle Angriffstechniken und Spezialangriffe, die einen Treffer landen, einen Zähler. Je höher der Zähler, desto stärker die folgenden Boni: Schaden Plus, Schnelles Aufladen von Techniken bei Auto-Angriffen, sowie Verringerung der gegnerischen Resistenz bei Reaktionen und Combos.
      • Diese Herausforderung können Sie über eine der folgenden Optionen im Hauptmenü aktivieren: Erweiterungspass, Geschenk von Zuo 3, Neuer Nopon-Brief. Die Prüfung ist ab Kapitel 6 verfügbar.
    • Schatztruhen in der Kampfprüfung „Nopondemonium“ können jetzt „Feiner Nopon-Kristall“ enthalten.
      • Dieses Item ist über eine der folgenden Optionen aus dem Hauptmenü erhältlich: Erweiterungspass, Geschenk von Zuo 3, Neue Nopon-Einladung.
      • Makellose Nopon-Kristalle können in all diesen Prüfungen verdient werden.
    • Es wurden Items im Austausch gegen Makellose Nopon-Kristalle dem Bereich der „Kampfprüfung: Nopondemonium“ des Erweiterungspasses hinzugefügt.
      • Einige dieser Items werden die Outfits der Charaktere leicht verändern. Dazu gehören Badeanzüge, die für das Abschließen der Prüfung „Giftparadies“ hilfreich sind.
      • Gewisse Items für Nia und Zeke sind ab Kapitel 8 verfügbar. (Wählt der Spieler „Neues Spiel +“, sind die Items von Anfang an verfügbar.)
      • Mòrags Badeanzug beeinflusst in gewissen Event-Szenen ihre Frisur.
    • Außerdem wurden dem Bereich der „Kampfprüfung: Nopondemonium“ des Erweiterungspasses ein Taschen-Item-Geschäft und der Nopon-Kristall-Tausch hinzugefügt.
      • Nopon-Kristalle können mit dem Nopon-Kristall-Tausch gegen Feine Nopon-Kristalle ausgetauscht werden.
    • Beim Kampf gegen einzigartige Monster kann jetzt das Lied „Uncontrollable“ aus Xenoblade Chronicles X ausgewählt werden. Die entsprechende Option steht in den Spieloptionen unter „Spezielle Musik“ zur Verfügung.
      • Elma, die über den Erweiterungspass erhältlich ist, muss sich dazu in der Gruppe befinden.
      • Befinden sich Elma und entweder Shulk oder Fiora in der Gruppe, hat die Musik des oder der Blade Priorität, der oder die mit dem Spielercharakter im Gefecht ist.
      • Haben Elma und Shulk oder Fiora dieselbe Priorität, wird eine zufällige Musik ausgewählt.

Version 1.5.1

  • Behobene Probleme
    • Ein Problem bei der Kampfprüfung „Halbmenschen-Allianz“ aus den Erweiterungspassinhalten wurde behoben, durch das das Spiel beim Übergang von einer Welle zur nächsten nicht mehr weiterging.
  • Änderungen und neue Funktionen
    • Die Talent-RAM „Klingenfessel-Res.“ I bis V können nun per Poppifikation erstellt werden.
    • Die seltene Blade Crosette kann nun über den Erweiterungspass erhalten werden.
    • Ein Kernkristall ist jetzt verfügbar, über den der Spieler Corvin garantiert erhalten kann. Crossette verfügt über die folgenden Eigenschaften:
      • Waffentyp: Ball
      • Element: Feuer
      • Rolle: Regeneration
    • Das vierte und letzte DLC-Missionspaket ist jetzt über den Erweiterungspass erhältlich.
    • Die Schwierigkeitsgrade „Ultimativ MAX +α“ und „Anpassen“ wurden jetzt zu den Spieloptionen hinzugefügt, um die Abenteuer des Erweiterungspasses noch anpassbarer zu gestalten.
      • Der Schwierigkeitsgrad „Anpassen“ lässt Spieler bis zu 10 Kampfparameter wie die Angriffsstärke und die maximalen KP der Gegner sowie den Anstieg der Gruppenleiste frei einstellen.
      • Die Standardeinstellungen des Schwierigkeitsgrads „Anpassen“ gleichen der normalen Schwierigkeit des Spiels.
      • Diese Schwierigkeitsgrade können nicht zu Beginn eines neuen Spiels ausgewählt werden. Nachdem ein neues Spiel begonnen wurde, stehen sie in den Spieloptionen unter „Schwierigkeitsoptionen“ zur Verfügung.
    • Die Schwierigkeitsgrade „Ultimativ MAX +α“ und „Anpassen“ wurden zur Kampfprüfung „Nopondemonium“ im Erweiterungspass hinzugefügt.
    • Beim Kampf gegen einzigartige Monster kann jetzt das Lied „You Will Know Our Names“ aus Xenoblade Chronicles ausgewählt werden. Die entsprechende Option steht in den Spieloptionen unter „Spezielle Musik“ zur Verfügung.
      • Shulk oder Fiora müssen sich dazu in der Gruppe befinden. (Shulk und Fiora sind über den Erweiterungspass verfügbar.)
      • Diese Funktion wird über ein Update des Erweiterungspasses hinzugefügt und ist standardmäßig aktiviert.
    • In der Kampfprüfung „Nopondemonium“ aus dem Erweiterungspass können jetzt Nopon-Kristalle gegen zusätzliche Items eingetauscht werden.
      • Neben Items, die das Aussehen eines Charakters leicht ändern, sind auch Items verfügbar, die Toras Tugendstufe vebessern.
      • Diese zusätzlichen Items sind nach Auswahl von „Erweiterungspass“ im Hauptmenü, dann „Geschenk von Zuo 2“, dann „Nopon-Einladung“ verfügbar.
    • Beim Tausch von Nopon-Kristallen gegen Items in der Kampfprüfung „Nopondemonium“ werden in der Itemliste nun Häkchen neben Items angezeigt, die der Spieler bereits besitzt.
    • Der Schwierigkeitsgrad der Kampfprüfung „Schlengel-Schlamassel“ wurde angepasst.
      • Die KP-Menge von Jakl-Schlengeln, die im Schwierigkeitsgrad „Leicht“ im Spiel erscheinen, wird verringert, wenn die Stufe der Spielercharaktere ansteigt.

Version 1.5.0

  • Behobene Probleme
    • Die Lösung des Problems, durch das beim Verdienen von Peruns Schlüsselerfolg der Zähler für gute Dienste nicht mehr weiter zählte, die ursprünglich in Version 1.3.0 angewandt wurde, hat das Problem nicht vollständig behoben. Eine weitere Lösung wurde nun angewandt.
  • Änderungen und neue Funktionen
    • Kampfberichte für einzigartige Monster wurden hinzugefügt.
      • Beim Bezwingen eines einzigartigen Monsters wird die Kampfzeit ebenfalls gespeichert. Die Kampfberichte können über die Grabsteine der Monster oder über eine Liste in Garfont angesehen werden.
    • Ein Symbol zeigt nun an, wenn ein Monster im Kampf zornig wird.
    • Die Option „Nopon-Brief“ wurde zum Menü des Erweiterungspasses hinzugefügt. Diese Option ermöglicht den Zugang zu einer neuen Kampfprüfung.
      • In den Kampfprüfungen können Spieler Shulk und Fiora aus Xenoblade Chronicles begegnen. Im Kampf sind sie schwierige Gegner, aber sie bieten Belohnungen wie neues Zubehör, neue Hilfskerne und Nopon-Kristalle.
      • Nopon-Kristalle können gegen Gegenstände, die das Aussehen der Gruppenmitglieder leicht verändern, oder gegen seltene Bauteile für Poppi eingetauscht werden. (Die kosmetischen Änderungen werden möglicherweise nicht in allen Zwischensequenzen dargestellt.)
      • Nach Abschluss dieser schwierigen Herausforderung erhält der Spieler wichtige Gegenstände, über die Shulk und Fiora ihrer Gruppe beitreten können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Meister und Blades der Herausforderung gewachsen sind.
    • Weitere Spieloptionen werden über den Erweiterungspass hinzugefügt. Die Spieleinstellungen werden um folgende Optionen erweitert:
      • Auto-Kampf:
        • Durch Aktivieren dieser Funktion setzt der Spielercharakter im Kampf selbstständig Techniken sowie Klinge wechseln ein.
      • Auto-Knopfeingabe bei Spezialtechniken:
        • Durch diese Funktion wird die Knopfeingabe bei Spezialtechniken übersprungen. Die Eingabe gilt automatisch als „gut“ gemeistert.
      • Kampferöffnung durch Gegner:
        • Wird diese Funktion deaktiviert, können Gegner keine Kämpfe mehr eröffnen. (Einzigartige Monster, Endgegner oder Gegner, die während Missionen und Bergungen getroffen werden, sind hiervon ausgenommen.)

Version 1.4.1

  • Behobene Probleme
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Spiel abstürzte, wenn bestimmte Stufe-4-Spezialtechniken eingesetzt wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bestimmte, bereits erhaltene Harmonieerfolge erneut erhalten werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Blades nach einem Wechsel unterwegs ihre Standby-Bewegungen nicht mehr ausführen.
  • Änderungen und neue Funktionen
    • Das dritte Missionspaket kann jetzt über den Erweiterungspass erhalten werden.