Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Fehler-Code: 2110-1100

Beschreibung:

Ihre Nintendo Switch-Konsole stellt keine Verbindung zu einem drahtlosen oder kabelgebundenen Netzwerk her und der Fehler-Code 2110-1100 wird angezeigt.

Wichtig:

Testen Sie bei der Fehlersuche nach jeder Veränderung an der Nintendo Switch-Konsole oder der Netzwerkumgebung Ihre Verbindung, um zu sehen, ob dadurch das Problem behoben wurde.

Zusätzliche Informationen:

  • Dieser Fehler-Code zeigt an, dass die Nintendo Switch-Konsole keines der in den Interneteinstellungen gespeicherten Netzwerke finden konnte.
  • Sollten Sie einen USB-LAN-Adapter verwenden, könnte der Fehler-Code auch darauf hinweisen, dass der USB-LAN-Adapter nicht ordnungsgemäß eingerichtet wurde.

Verwenden Sie das Internet drahtlos (über WLAN) oder kabelgebunden?


Mögliche Lösungen:

  • Starten Sie die Nintendo Switch-Konsole neu.

    Um die Konsole neu zu starten, drücken Sie drei Sekunden lang den POWER-Knopf und wählen Sie aus dem POWER-Menü dann die Option „Neustart“ aus.

  • Überprüfen Sie, ob die Konsole sich im Flugzeugmodus befindet.

    Halten Sie den HOME-Knopf für mindestens eine Sekunde gedrückt, um die Schnelleinstellungen aufzurufen und die Flugzeugmodus-Einstellung zu überprüfen. Der Flugzeugmodus muss deaktiviert sein, damit die Konsole sich mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden kann.

  • Richten Sie eine neue Internetverbindung ein.

    Achten Sie bei der Einrichtung einer neuen Internetverbindung darauf, dass die Konsole eine Verbindung zum korrekten Netzwerk herstellt und ein starkes drahtloses Signal empfängt.

  • Gehen Sie mit Ihrer Nintendo Switch-Konsole näher an den WLAN-Router heran.

    Falls möglich, platzieren Sie die Nintendo Switch-Konsole in einem Umkreis von drei bis vier Metern um den WLAN-Router, um die Signalstärke während der Fehlersuche zu verbessern.

    • Dafür kann es hilfreich sein, die Nintendo Switch-Konsole aus der Nintendo Switch-Station zu entfernen.
  • Schalten Sie Ihr Heimnetzwerk aus und wieder ein.

    Ein Neustart Ihrer Netzwerkgeräte behebt das Problem eventuell, wenn es darin begründet liegt, dass die Geräte nicht mehr reagieren.

  • Entfernen Sie alle metallischen Objekte und Elektrogeräte aus dem Umkreis der Nintendo Switch-Konsole und des WLAN-Routers.

    Metallische Objekte und Elektrogeräte können WLAN-Signale stören. Befinden sich derartige Objekte (z. B. Aktenschränke, Lautsprecher, Mehrfachsteckdosen, Glas oder schnurlose Telefone) in der Nähe Ihrer Konsole oder Ihres WLAN-Routers, entfernen Sie diese.

Das Problem ist noch nicht behoben?

Sollten Sie sich immer noch nicht verbinden können, liegt dies eventuell an der Netzwerkumgebung oder dem WLAN-Router.

Um eventuelle Fehler zu beheben, die durch den WLAN-Router hervorgerufen werden, kontaktieren Sie den Hersteller des Routers, um Hilfe bei den folgenden Schritten zu erhalten:

  • Aktualisieren der Firmware des WLAN-Routers
  • Zurücksetzen des Routers auf die Werkseinstellungen

Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.

Mögliche Lösungen:

  • Überprüfen Sie die Verbindung des USB-LAN-Adapters zur Nintendo Switch-Station.

    Stellen Sie sicher, dass der USB-LAN-Adapter ordnungsgemäß angeschlossen wurde und dass der USB-Stecker des Adapters vollständig in die Nintendo Switch-Station eingesteckt wurde.

  • Schließen Sie den USB-LAN-Adapter an einen anderen USB-Anschluss der Nintendo Switch-Station an.

Das Problem ist noch nicht behoben?

Sollte die Konsole noch immer keine Verbindung herstellen können, versuchen Sie, einen anderen LAN-Adapter zu verwenden (falls vorhanden).

Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.