Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Die Verwendung des Pokéball Plus-Accessoires (Pokémon: Let’s Go, Evoli!/Pokémon: Let’s Go, Pikachu!)

Anleitung zur Verwendung des Pokéball Plus-Accessoires mit Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli!.

Zusätzliche Informationen:

  • Es kann maximal ein Pokémon von Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Evoli! in Ihrem Pokéball Plus sein.
  • Wenn Sie ein Pokémon auf den Pokéball Plus übertragen, können Sie es in die echte Welt mitnehmen. Je mehr Sie mit Ihrem Pokémon spazieren und spielen, desto schneller wird es wachsen!
  • Jeder Pokéball Plus enthält außerdem das mythische Pokémon Mew als Spezialbonus!

Gehen Sie wie folgt vor:

Sie können den Pokéball Plus als Spiel-Controller verwenden, ein Pokémon für einen Ausflug herausnehmen und das mythische Pokémon Ihrem Spiel hinzufügen.

Wie möchten Sie den Pokéball Plus verwenden?

  1. Sie werden bei jedem Start des Spiels nach der Art des Controllers gefragt.
    • Sie können dies auch während des Spielens anpassen, indem Sie den X-Knopf für das Spielmenü und dann den Y-Knopf für die Optionen drücken. Wählen Sie „Controller“, um die Controller-Konfiguration anzupassen.
  2. Synchronisieren Sie den Pokéball Plus mit dem Spiel, um ihn als Spiel-Controller zu verwenden.
    • Bitte benutzen Sie die Schlaufe und den Unterstützungsring, wenn Sie den Pokéball Plus verwenden.
    • Wenn Sie den Pokéball Plus als Controller verwenden, funktioniert der Knopf des Control Sticks als A-Knopf am Joy-Con, der obere Knopf funktioniert als B-Knopf.
    • Drücken Sie den oberen Knopf des Pokéball Plus, um das Spielmenü aufzurufen.
    • Schütteln Sie den Pokéball Plus doppelt im Menü-Bildschirm, um das Optoinen-Menü zu öffnen.
    • Machen Sie sich bereit und führen Sie eine sanfte Wurfbewegung mit dem Pokéball Plus aus, wenn Sie auf wilde Pokémon treffen, um einen Pokéball zu werfen und ein Pokémon zu fangen!
  1. Bitte beachten Sie das Folgende, wenn Sie den Pokéball Plus mit Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Evoli!.
    • Es kann immer nur ein Pokémon auf den Pokéball Plus übertragen werden.
    • Das Pokémon kann immer nur in dasselbe Spiel zurückkehren, von dem es übertragen wurde. Es kann nicht in eine andere Kopie des Spiels zurückkehren.
  2. Starten Sie Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Eevee! im HOME-Menü der Nintendo Switch.
  3. Drücken Sie während des Spielens den X-Knopf, um das Spielmenü aufzurufen.
  4. Wählen Sie „Speichern“.
  5. Wählen Sie „Pokémon auf einen Ausflug mitnehmen“.
    • Diese Option steht zur Verfügung, nachdem Sie zum ersten Mal gegen Ihren Rivalen gekämpft haben.
  6. Drücken Sie den Control Stick oder den oberen Knopf Ihres Pokéball Plus, um mit dem Spiel verbunden zu werden. Drücken Sie, nachdem Sie verbunden wurden, den Control Stick erneut, um fortzufahren.
  7. Wählen Sie das Pokémon („Partner-Pokémon“ oder „Pokémon-Box“), das Sie mitnehmen möchten, und kopieren Sie es auf den Pokéball Plus.
    • Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine Kopie Ihres Pokémon handelt. Das Pokémon wird weiterhin im Nintendo Switch-Spiel zur Verfügung stehen, während die Kopie im Pokéball Plus ist.
    • Sie können das Pokémon im Pokéball Plus auf einen Ausflug mitnehmen und damit spielen, indem Sie den Pokéball Plus schütteln.
  8. Wenn Sie das Pokémon zurückgeben möchten, wiederholen Sie die Schritte Schritte 2–6. Wählen Sie „Ja“, wenn Sie gefragt werden, ob Ihr Pokémon vom Ausflug zurückkehren soll.
    • Jegliche Erfahrung und Belohnungen, die mit dem Pokéball Plus verdient wurden, werden der Nintendo Switch-Version des Pokémon gutgeschrieben.
  1. Wenn Sie Hilfe für die Übertragung des mythischen Pokémon Mew vom Pokéball Plus in Ihr Spiel benötigen, klicken Sie hier.