Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Das Festlegen von Nintendo eShop-Einschränkungen

Anleitung zur Verwaltung von Kaufeinschränkungen über die Nintendo Switch-Konsole oder der offiziellen Nintendo-Webseite.

Zusätzliche Informationen:

  • Einschränkungen bei Nintendo eShop-Käufen auf einer Nintendo Switch-Konsole oder der offiziellen Nintendo-Webseite können nur durch einen Nintendo-Account (Elternteil oder Erziehungsberechtigter) der Familiengruppe festgelegt werden.
  • Ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter kann Kaufeinschränkungen (darunter die automatische Verlängerung) für jeden Nintendo-Account verwalten, der vom Account des Elternteils oder Erziehungsberechtigten hinzugefügt oder erstellt wurde.
  • Führen Sie folgende Schritte aus:

    1. Melden Sie sich mit Ihrem existierenden Nintendo-Account (Elternteil oder Erziehungsberechtigter) an und greifen Sie auf Ihre Nintendo-Account-Einstellungen zu.
    2. Klicken Sie auf „Familiengruppe“.
    3. Es wird eine Liste der beaufsichtigten Accounts der Familiengruppe auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf den Nintendo-Account, bei den Sie die Einschränkungen verwalten möchten.
      • Sollten Sie den Account, bei dem Sie Einschränkungen festlegen möchten, noch nicht beaufsichtigen, müssen Sie eine der folgenden Optionen wählen:
        • Erstellung eines neuen Accounts für das Kind (12 Jahre oder jünger) oder
        • Verknüpfung des Nintendo-Accounts mit Ihrem (13 Jahre oder älter)
        • Legen Sie den Nintendo-Account als beaufsichtigt fest (wenn er bereits in der Familiengruppe existiert)
    4. Wählen Sie jede Option, die Sie anpassen möchten:
      • Käufe im Nintendo eShop sperren - Diese Einstellung deaktiviert Käufe und die automatischen Verlängerungsoptionen im Nintendo eShop für Nintendo Switch UND die offizielle Nintendo-Webseite.
      • Käufe im Nintendo eShop basierend auf dem Alter - Sie können den Inhalt, der im Nintendo eShop für Nintendo Switch eingesehen werden kann, einschränken. Der Inhalt wird dann basierend auf dem Alter des Spielers automatisch eingeschränkt.
    5. Speichern Sie dann die Änderungen, um diese zu bestätigen.