Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Das Erstellen eines Nintendo-Accounts

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung eines Nintendo-Accounts.

Zusätzliche Informationen:

  • Ein Nintendo-Account ist nötig, um gewisse Dienste von Nintendo, darunter Spielkäufe ohne Gerät und das My Nintendo-Treueprogramm, nutzen zu können.
  • Nutzer, die 16+ Jahre alt sind, können einen Nintendo-Account erstellen.
  • Nintendo-Account-Nutzer, die 18+ Jahre alt sind, können bis zu 5 Nintendo-Accounts für Kinder (17 und jünger) ihrem Nintendo-Account hinzufügen.
  • Nutzer, die 15 oder jünger sind, können keinen Nintendo-Account erstellen. Dieser kann nur innerhalb eines existierenden Nintendo-Accounts eines Elternteils / Erziehungsberechtigten erstellt werden.
  • Sie können einen Nintendo-Account mit Ihrer Nintendo Network ID oder Ihren Konten von Facebook, Twitter oder Google verknüpfen. (Nur Nutzer, die 16+ Jahre alt sind, können Sozialmedienkonten verknüpfen.)

Gehen Sie wie folgt vor:

Ist die Person, die den Account verwenden wird, 16 Jahre oder älter?

  1. Besuchen Sie http://accounts.nintendo.com und klicken Sie auf „Anmelden / Account erstellen“.
  2. Klicken Sie auf „Nintendo-Account erstellen“.

Welche Anmeldeinformationen würden Sie gerne verwenden?

  1. Klicken Sie auf „Nintendo Network ID“.
  2. Geben Sie Ihre Nintendo Network ID und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf „Anmelden“.
    • Die Nintendo Network ID muss von einem Nutzer sein, der 16+ Jahre alt ist.
    • Wenn Sie Ihre NNID oder Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf „Hast du deine ID vergessen?“ oder „Hast du dein Passwort vergessen?“, um eine E-Mail-Nachricht mit den Informationen zu erhalten.
  3. Überprüfen Sie die Nintendo-Account-Nutzerverträge und klicken Sie auf „Senden“, wenn Sie den Bedingungen zustimmen.
    • Sollten Sie die Nachricht erhalten, dass Sie nicht berechtigt sind, einen Account zu erstellen, .
  4. Ein Bestätigungscode wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie eingegeben haben. Wenn Sie die E-Mail-Nachricht erhalten, geben Sie den Code im dafür vorgesehenen Feld ein und klicken Sie auf „Bestätigen“.
    • Ihr Bestätigungscode sollte innerhalb von ein paar Minuten erscheinen. Er läuft eine Stunde nach dem Sendungszeitpunkt ab.
    • Sollte bereits mehr als eine Stunde vergangen und der Bestätigungscode noch nicht angekommen sein, überprüfen Sie die Richtigkeit der eingegebenen E-Mail-Adresse und klicken Sie auf „Bestätigungscode erneut senden“, um .
  5. Sie haben es geschafft! Sie können jetzt Ihren Nintendo-Account verwenden, um an diversen Online-Diensten , darunter Spielkäufe ohne Gerät und das My Nintendo-Treueprogramm, teilzunehmen.
  1. Klicken Sie auf den Sozialmediendienst, mit dem Sie sich anmelden möchten (Facebook, Google oder Twitter).
  2. Geben Sie, wenn nötig, Ihre Anmeldeinformationen ein. Überprüfen Sie die Bedingungen der Seite und fahren Sie zur Account-Erstellung fort, wenn Sie den Bedingungen zustimmen.
    • Sollten Sie Ihre Anmeldeinformationen des Sozialmediendienstes vergessen haben, besuchen Sie bitte dessen Seite, um Hilfe zu erhalten.
  3. Überprüfen Sie die Nintendo-Account-Nutzerverträge und klicken Sie auf „Senden“, wenn Sie den Bedingungen zustimmen.
    • Sollten Sie die Nachricht erhalten, dass Sie nicht berechtigt sind, einen Account zu erstellen, .
  4. Ein Bestätigungscode wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie eingegeben haben. Wenn Sie die E-Mail-Nachricht erhalten, geben Sie den Code im dafür vorgesehenen Feld ein und klicken Sie auf „Bestätigen“.
    • Ihr Bestätigungscode sollte innerhalb von ein paar Minuten erscheinen. Er läuft eine Stunde nach dem Sendungszeitpunkt ab.
    • Sollte bereits mehr als eine Stunde vergangen und der Bestätigungscode noch nicht angekommen sein, überprüfen Sie die Richtigkeit der eingegebenen E-Mail-Adresse und klicken Sie auf „Bestätigungscode erneut senden“, um .
  5. Sie haben es geschafft! Sie können jetzt Ihren Nintendo-Account verwenden, um an diversen Online-Diensten, darunter das My Nintendo-Treueprogramm, teilzunehmen.
  1. Möchten Sie einen Nintendo-Account ohne eine Nintendo Network ID oder ein Sozialmedienkonto erstellen, fahren Sie auf der Seite mit der Erstellung des Accounts durch Ausfüllen der nötigen Felder fort.
    • Sie haben nach der Erstellung des Nintendo-Accounts noch immer die Option, eine NNID oder einen Sozialmediendienst zu verknüpfen.
  2. Geben Sie die folgenden Informationen ein:
    • Spitzname: 10 Zeichen oder weniger
    • E-Mail-Adresse: Ihre E-Mail-Adresse kann nur mit einem Nintendo-Account verknüpft werden.
    • Passwort: Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und aus einer Kombination aus 2 der folgenden Kategorien bestehen: Buchstaben, Zahlen und Satzzeichen.
    • Geburtsdatum
    • Geschlecht (Optional)
    • Land/Region
    • Zeitzone
  3. Überprüfen Sie die Nintendo-Account-Nutzerverträge und klicken Sie auf „Senden“, wenn Sie den Bedingungen zustimmen.
    • Sollten Sie die Nachricht erhalten, dass Sie nicht berechtigt sind, einen Account zu erstellen, .
  4. Ein Bestätigungscode wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie eingegeben haben. Wenn Sie die E-Mail-Nachricht erhalten, geben Sie den Code im dafür vorgesehenen Feld ein und klicken Sie auf „Bestätigen“.
    • Ihr Bestätigungscode sollte innerhalb von ein paar Minuten erscheinen. Er läuft eine Stunde nach dem Sendungszeitpunkt ab.
    • Sollte bereits mehr als eine Stunde vergangen und der Bestätigungscode noch nicht angekommen sein, überprüfen Sie die Richtigkeit der eingegebenen E-Mail-Adresse und klicken Sie auf „Bestätigungscode erneut senden“, um .
  5. Sie haben es geschafft! Sie können jetzt Ihren Nintendo-Account verwenden, um an diversen Online-Diensten, darunter das My Nintendo-Treueprogramm, teilzunehmen.

  1. Besuchen Sie http://accounts.nintendo.com und klicken Sie auf „Anmelden / Account erstellen“.
  2. Klicken Sie auf „Nintendo-Account erstellen“.
  3. Füllen Sie die nötigen Felder auf und klicken Sie dann auf „Senden“.
  4. Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, die nach der E-Mail-Adresse des Elternteils / Erziehungsberechtigten fragen wird.
  5. Der Elternteil / Die Aufsichtsperson soll seine/ihre E-Mail-Adresse ins entsprechende Feld eingeben und dann auf „Senden“ klicken.
  6. Die E-Mail-Adresse des Elternteils / Erziehungsberechtigten wird eine Nachricht erhalten, die erklärt, wie man einen eigenen Nintendo-Account einrichtet. Sobald der Nintendo-Account erstellt wurde, kann auch für Sie ein Account erstellt werden.