Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Aufheben von Nintendo Switch-Altersbeschränkungen

Hier finden Sie Anweisungen, wie Sie die Altersbeschränkungen einer Nintendo Switch-Konsole aufheben.

Zusätzliche Informationen:

  • Die Altersbeschränkungen können auf der Nintendo Switch-Konsole oder über die Smart-Geräte-App für die Nintendo Switch-Altersbeschränkungen festgelegt werden.
  • Nintendo eShop-Einschränkungen können nur in den Account-Einstellungen des überwachenden Nintendo-Accounts vorgenommen werden. Melden Sie sich dazu unter http://accounts.nintendo.com mit Ihrem Nintendo-Account an.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie „Systemeinstellungen“ im HOME-Menü.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis sie die Menüoption „Altersbeschränkungen“ erreichen, und wählen Sie dann „Altersbeschränkungen eingeb
  3. Geben Sie Ihre Geheimzahl für die Altersbeschränkungen ein.
  4. Drücken Sie X („Zurücksetzen“), um die Altersbeschränkungen zurückzusetzen und die Geheimzahl zu entfernen.
  5. Wählen Sie „OK“, um zu den Systemeinstellungen zurückzukehren.

Wenn Sie die Altersbeschränkungen vollständig zurücksetzen möchten, müssen Sie die Verknüpfung zwischen der Nintendo Switch-Konsole und der Smart-Geräte-App aufheben. Hier finden Sie Anweisungen zum Aufheben dieser Verknüpfung..

  • Wenn die Verknüpfung zwischen Konsole und App aufgehoben wird, werden alle über die Altersbeschränkungen vorgenommenen Sperren aufgehoben.

Weitere Unterstützung bei der Verwaltung von Nintendo eShop-Einschränkungen für Nintendo Switch finden Sie hier.