Spielbild ist verschneit

Betrifft: Nintendo 64


  1. Kontrollieren Sie zunächst bitte, ob das Nintendo 64 eingeschaltet ist (Power-Knopf nach oben auf "ON" schieben) und die Power-Lampe leuchtet.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob das Nintendo 64 korrekt am Fernseher angeschlossen wurde.
  3. Falls die Möglichkeit besteht, schließen Sie Ihr Nintendo 64 an einem anderen Fernseher an, um auszuschließen, dass der Defekt auf den Fernseher zurückzuführen ist.
  4. Testen Sie, wenn möglich, ein anderes Anschlusskabel zum TV-Gerät.

    • Funktioniert das Spielbild mit einem anderen Anschlusskabel, liegt ein Defekt an dem Zubehör vor.

    • Funktioniert der Anschluss auch mit einem anderen Anschlusskabel NICHT, liegt ein Defekt an der Nintendo 64-Konsole vor.

  5. In sehr seltenen Fällen können Interferenzen beim Antennenanschluss auftreten. Ein besonders starker Sender könnte in der Nähe auf dem eingestellten Kanal senden und entsprechende Interferenzen verursachen. Man kann versuchen, das Problem zu beheben, indem man die Fernsehantenne aus der Antennenweiche aussteckt oder einen Antennen-Dämpfungsstecker benutzt (im Fachhandel erhältlich).