Über den Transfer-Prozess

Betrifft: Wii U


Wenngleich der Datentransfer an sich sehr einfach ist, sind hierbei doch einige wichtige Details zu beachten:

Die zur Übertragung von Inhalten von einer Wii-Konsole auf eine Wii U-Konsole benötigte Zeit variiert je nach zu übertragendem Datenvolumen. Bitte schalten Sie die Stromversorgung der Wii U-Konsole während des Transfers nicht ab.

Während des Transfers wird der zu übertragenden Inhalt von der Wii-Konsole entfernt. Die übertragene Software kann nicht erneut auf die Wii-Konsole heruntergeladen werden.

Zu übertragende Daten können nicht einzeln spezifiziert werden.

Bei Inhalten auf der Wii U-Konsole, die auch auf der Wii-Konsole verfügbar sind, wird der Inhalt der Wii U gelöscht und mit dem Wii-Inhalt überschrieben.

Inhalte verschiedener Wii-Konsolen können auf eine einzige Wii-U-Konsole übertragen werden. Für jede Wii ist ein einzelner Datentransfer erforderlich. Bitte beachten Sie hierzu den o.a. Punkt.

Sind sowohl auf der Wii-Konsole als auch auf der Wii U-Konsole Wii-Punkte verfügbar, werden diese beiden Konten zusammengeführt. Ein Datentransfer ist nicht möglich, wenn der Gesamtsaldo 10.000 Wii-Punkte überschreitet.

Hier können Sie sich eine .pdf-Datei (PDF, 77 kB) herunterladen, die weitere Informationen zum Datentransfer von Wii auf Wii U in kompakter Form enthält.


Mehr über: Konto übertragen