Software-Update vom 1. Februar 2018

Betrifft: Nintendo Switch


Jetzt ist ein Software-Update für The Legend of Zelda: Breath of the Wild verfügbar, das neue Funktionen und Anpassungen bietet, um das Spielerlebnis weiter zu verbessern. Bitte starten Sie das Spiel, während Ihre Nintendo Switch-Konsole mit dem Internet verbunden ist, um die Software zu aktualisieren. Die Softwareversion nach diesem Update lautet 1.5.0.

Inhalt des Updates

  • Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht) und Koreanisch können nun in den Systemeinstellungen der Nintendo Switch-Konsole als Konsolensprache ausgewählt werden. Text wird daraufhin in diesen Sprachen angezeigt.
    • Die oben genannten Sprachen sind nicht als Audio-Sprache verfügbar. Wenn in den Spieleinstellungen „Systemsprache“ als Audio-Sprache ausgewählt wird, wird die japanische Sprachausgabe verwendet.
  • Zusätzliche Verbesserungen des Spielerlebnisses.

Zusätzliche Informationen

Das Herunterladen von Updates hat keinen Einfluss auf Ihre Speicherdaten.

Um diesen Inhalt herunterzuladen, wird eventuell zusätzlicher Speicherplatz benötigt. Wenn nicht genug Speicherplatz auf der Nintendo Switch-Konsole verfügbar ist, kann eine kompatible microSD Card verwendet werden. Weitere Informationen finden sich in der Kundenservice-Rubrik. Wie viel freier Speicherplatz auf dem Systemspeicher oder der microSD Card zur Verfügung steht, ist in den Systemeinstellungen im HOME-Menü unter „Datenverwaltung“ einsehbar.