Software-Update: 5. August 2015

Eine aktualisierte Version der Software ist jetzt verfügbar, um das allgemeine Spielerlebnis zu verbessern. Nach dem Update lautet die Software-Version 1.1.

Dieses Update erweitert das Spielerlebnis um einen neuen Ballon, ein PokéDiamanten-Geschenk und einiges mehr.

Inhalt des Updates

  • Du kannst Pokémon mit einem neuen Ballon fangen. Der sogenannte Sammelballon bringt dich ins geheimnisvolle Wandelland, wo du Pokémon begegnen kannst, die du bisher noch nicht gefangen hast. Der Sammelballon wird den im Laden erhältlichen Heißluftballons hinzugefügt und ist kostenlos. Du musst allerdings Abenteurerrang 33 erreicht haben, um ihn bekommen zu können.
  • 100 PokéDiamanten geschenkt: Sobald du Abenteurerrang 4 erreicht hast, kannst du das Passwort 32831175 eingeben, um 100 PokéDiamanten zu erhalten.
  • Verbesserter PokéDiamanten-Schürfer: Mit dieser Neuerung steigt die Anzahl der PokéDiamanten, die du vom PokéDiamanten-Schürfer erhalten kannst, deutlich an. Jetzt kannst du täglich 40 PokéDiamanten bekommen.
  • Zusätzliche Verbesserungen des Spielerlebnisses

QRCodes_3DSDS_PokemonRumbleWorld.png

QR Code

So lädst du die aktualisierte Version herunter ...

Scanne das unten stehende QR Code-Bild mit einem Nintendo 3DS-System, das über eine aktive Internetverbindung verfügt.

So scannst du den QR Code ein ...

  1. Halte im HOME-Menü die L- und R-Knöpfe gedrückt, um die Kamera-Anwendung zu starten.
  2. Berühre das QR Code-Symbol auf der linken Seite des unteren Bildschirms.
  3. Scanne mit der Kamera den entsprechenden QR Code, um den Nintendo eShop zu öffnen und die Update-Daten herunterzuladen.

Weitere Einzelheiten darüber, wie du eine Internetverbindung herstellst, findest du hier.

Unter Umständen kann es vorkommen, dass zunächst einmal das Nintendo 3DS-System selbst auf den neuesten Stand gebracht werden muss. Bitte befolge hierzu die Anweisungen auf dem Bildschirm.

QR Code ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED.

Wichtig: Du kannst deine Speicherdaten weiterhin verwenden.

Die Update-Daten werden auf der SD Card gespeichert, die sich in deinem Nintendo 3DS-System befindet. Solltest du nicht genügend freien Speicherplatz auf der SD Card haben, kann das Update nicht einwandfrei installiert werden. Wie viel freien Speicherplatz du auf deiner SD Card hast, siehst du in der Datenverwaltung, zu der du über die Systemeinstellungen im HOME-Menü gelangst.

Bitte vergewissere dich, dass du die Update-Daten nicht löschst. Um sie einzusehen, wählst du in den Systemeinstellungen → Datenverwaltung → Nintendo 3DS → Zusätzliche Inhalte.

Solltest du den Vertrag zur Nutzung der Nintendo 3DS-Services und die Datenschutzrichtlinie beim ersten Start deines Nintendo 3DS-Systems nicht akzeptiert haben, kannst du keine Internetverbindung herstellen, um die Update-Daten herunterzuladen. Bitte lies dazu den Vertrag zur Nutzung der Nintendo 3DS-Services und die Datenschutzrichtlinie in den Systemeinstellungen unter → Interneteinstellungen → Weitere Informationen → Nutzungsvertrag.