Auf Funktionalität getestete SD Cards

Nintendo 3DS-, 2DS- und 3DS XL-Systeme funktionieren mit SD-Karten bis zu 2 GB Speicherkapazität und SDHC-Karten von 4 bis 32 GB. Sie können die SD Card verwenden, die Ihrem Nintendo 3DS-, 2DS- oder Nintendo 3DS XL System beiliegt, oder die folgenden von Nintendo zugelassenen SDHC Cards: 8 GB [RVL-037] oder 16 GB [RVL-038].

Wir haben zudem die Funktionalität der folgenden SD Cards geprüft:

SanDisk Extreme:

  • 8 GB [SDSDX-008G-X46]
  • 16 GB [SDSDXN-016G-G46]
  • 32 GB [SDSDXN-032G-G46]

SanDisk Extreme PLUS:

  • 8 GB [SDSDXS-008G-X46]
  • 16 GB [SDSDXS-016G-X46]
  • 32 GB [SDSDXS-032G-X46]

SanDisk Extreme Pro:

  • 16 GB [SDSDXPA-016G-X46]
  • 32 GB [SDSDXPA-032G-X46]

Panasonic GOLD:

  • 8 GB [RP-SDUB08GAK]
  • 16 GB [RP-SDUB16GAK]
  • 32 GB [RP-SDUB32GAK]

Lexar Premium Series:

  • 8 GB [LSD8GBBBEU200C10]
  • 16 GB [LSD16GBBEU200]
  • 32 GB [LSD32GBBEU200]

(Stand: 13.11.2014)

Die oben genannten Geräte wurden Funktionsprüfungen unterzogen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir für die einwandfreie Funktion dieser Geräte keine Garantie übernehmen.

Bitte ziehen Sie für weitere Informationen die Bedienungsanleitung der SD Card zu Rate.

Die Spezifikationen dieser SD Cards sind Änderungen unterworfen. Aufgrund einer Spezifikationsänderung ist es möglich, dass die Speicherkarten unter Umständen nicht mehr ordnungsgemäß in Verbindung mit einem Nintendo 2DS, Nintendo 3DS- oder Nintendo 3DS XL-System funktionieren.

SanDisk Extreme ist ein Warenzeichen von SanDisk Corporation, das in den USA und anderen Ländern registriert ist.